Unterschiede zwischen peripherem Gewahrsein und Aufmerksamkeit und ihr Zusammenwirken

Dieser Beitrag ist eine Aufbereitung eines Teiles des Buches The Mind Illuminated von Culadasa. 1)The Mind Illuminated, First Interlude, p. 30-33Hiermit möchte ich eine Übersicht über die fundamentalen Unterschiede zw. peripherem Gewahrsein (engl. peripheral Awareness) und Aufmerksamkeit (engl. Attention) bereitstellen.

Mich hat dieser Vergleich erstaunt, da mir die Bedeutung des peripherem Gewahrseins in Verbindung mit der Geistesschulung verdeutlicht wurde, wohingegen es in vielen einfachen Meditationsanleitungen heißt, man solle sich auf den Atem konzentrieren – das genaue Gegenteil von peripherem Gewahrsein…

Aufmerksamkeit peripheres Gewahrsein
Herauspicken eines Objekts aus dem aktuellen Bewusstseinsstrom Offen und inkludierend. Einzelne Objekte im Bewusstseinsstrom werden in Beziehung zueinander gebracht
Konzeptualisieren und Analysieren raw experience
Langsam Reaktionsschnell (z.B. im Straßenverkehr)
Hang zur Selbst-Illusion („Ich“-Bezug) und Identifizierung Einzelne Bewusstseinseinflüsse werden als Teil eines größeren Ganzen erfahren

Zusammenwirken von peripherem Gewahrsein und Aufmerksamkeit

coming soon…

Warum peripheres Gewahrsein der Schlüssel zum Erwachen ist

Unsere Aufmerksamkeit kann immer nur auf eine Sache zur gleichen Zeit gerichtet werden. Sog. Multitasking ist eine Illusion und eigentlich nur ein schnelles Wechseln zw. den verschiedenen Objekten (alternating attention). Daraus folgt, dass man nicht gleichzeitig die Aufmerksamkeit darauf richten kann, worauf man gerade seine Aufmerksamkeit ausgerichtet hat. Hääää?

Ein Beispiel: Während wir uns an etwas erinnern richten wir unsere Aufmerksamkeit auf die Vergangenheit. Es ist nicht möglich gleichzeitig zu analysieren, dass wir uns gerade an etwas erinnern. Sobald wir dies tun machen wir wieder etwas anderes als uns zu erinnern.

Im Unterschied dazu ist es möglich gewahr zu sein, dass man sich gerade an etwas erinnert während wir uns erinnern, da das periphere Gewahrsein ein allumfassendes Bild vom aktuellen Geisteszustand umfasst.

Wer schonmal einen dieser viel angepriesenen fancy Geisteszustände der Meditation erfahren hat, dem ging es vielleicht so wie mir. Sobald dieser Geisteszustand eintritt findet das periphere Gewahrsein das so spannend, dass unsere Aufmerksamkeit genau diesen Geisteszustand analysieren möchte. Und schwupp ist es auch schon wieder vorbei… :/

Literaturverweise   [ + ]

1 Kommentar

  1. Schöne Gegenüberstellung von Aufmerksamkeit und Gewahrsein. Wie interpretierst Du Culadasa – – gibt es auch periphere Aufmerksamkeit, oder ist alles was peripher wahrgenommen wird zwingend Gewahrsein?

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.